Unser weiteres Ausbildungsprogramm:

 

 

Kombinationsausbildung zum Zertifizierten Erlebnispädagogen, Umweltpädagogen und Wildnispädagogen.

Dieser umfassende Kurs versetzt Sie in die Lage, dass Sie Naturerlebnisse jeglicher Art souverän anleiten können. Die Kompetenz kommt jedoch im tun. Deswegen muss der Teilnehmer sehr viele Eigenerfahrungen im Verlaufe des Kursprogrammes sammeln. Aus diesem Grund gibt es ausgewogen Theorieblöcke und handlungsorientierte praktische Einführungen in den unterschiedlichen Themenbereichen.

Ausbildungsdauer

8 Wochenenden a drei Tage von Freitag 18:00 bis Sonntag 18:00 Uhr (Gesamttageszahl 24 Tage).

Hochseilgarten Niedrigseilgarten Höhlentour

Seminarinhalt

Erlebnispädagogik:

  • Warm up Spiele
  • Interaktionsspiele
  • Teamorientierte Spiele
  • Seilspiele
  • Naturerfahrungsspiele
  • Reflexionsmöglichkeiten
  • Knotenkunde, Seilkraftberechnung, Seildynamik
  • Abseilen mit redundatem System
  • Klettern in der Halle und am Fels
  • Naturschonender Aufbau der Niedrigseilelementen
  • Kanufahren und Floßbau
  • Sicherheitsregeln in der Erlebnispädagogik

Coaching

  • Kennen lernen und Anwenden von Coachingtechniken.

Wildnispädagogik

Wir vermitteln Ihnen nur die wichtigsten Bestandteile um als Outdoorpädagoge/innen, Outdoorguide und Wildnisführer/innen erfolgreiche Kurse ausführen zu können.

Ein eigenes Feuer entfachen

  • Streichhölzer oder Feuerbohren

Errichtung einer Unterkunft

  • Laubhütte, Lean-To

Trainieren der Wahrnehmungsfähigkeit

  • Veränderung der Sichtweise (Weitwinkelsehen)
  • einfache Wahrnehmungsübungen 
  • Tiere anpirschen: Schleichen, Foxwalk (Fuchsgang)
  • Orientierung im Wald 
Kleine Fährtenkunde
  • Wie kann ich das Rätsel einer Tierspur lösen?
  • Werkzeugherstellung
  • Schnüre 
  • Schalenbrennen oder Löffelbrennen

Ernährung

  • Wildpflanzen sammeln und bestimmen
  • Kochen über offener Flamme oder Steinofen 

Kanutour Rafting Floßbau

Nach erfolgreichem ablegen der mündlichen und praktischen Ausbildungsprüfung erhalten Sie ein Zertifikat, das Ihnen bestätigt, dass Sie oben genannte Lerninhalte verinnerlicht haben und als Outdoorguide Trainings frei gestalten können.

Termine:

23.-25.03.2018 Wochenende I
20.-22.04.2018 Wochenende II
25.-27.05.2018 Wochenende III
08.-10.06.2018 Wochenende IV
13.-15.07.2018 Wochenende V
31.-02.09.2018 Wochenende VI
28.-30.09.2018 Wochenende VII
12.-14.10.2018 Wochenende VIII

Canoeing Interaktionsspiele Coaching

Seminarpreis:

1800 Euro für 24 Tage Seminar (Der Seminartag liegt bei 75 Euro + Ü/VP) Einfache, mittlere Unterkünfte und Zeltmöglichkeit, von 30 -50 Euro pro Tag Ü/VP während des Seminaraufenthalts. Entscheiden Sie selbst.

Unterkunft:

Der Seminarteilnehmer kann frei wählen, ob er gerne im Zelt oder in einer Unterkunft schlafen möchte. Auch die Selbstverpflegung ist freigestellt.

Anmeldung:

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 20 Personen. Da die Ausbildung erfahrungsgemäß immer sehr schnell ausgebucht ist, empfiehlt es sich, sich frühzeitig zu bewerben.
Dazu füllen sie bitte den Bewerbungsbogen aus und senden ihn zusammen mit einem Passfoto per Post, E-Mail oder Fax an:

Wildnisschule Heiko Gärtner
Am Güsselborn 14
37574 Einbeck
e-Mail: info@naturspirit.de

Telefon:+49 (0)55619231838

          

 

 

Jetzt können Sie unsere Seminare online buchen!

 


 

 

  Berufliche Weiterbildung Fortbildungsmaßnahme Umweltpädagoge

 

 

 
     
 
 
Kontakt Impressum Was machen wir Unsere Philosophie Team Highlights Presse Heiko Gärtner